Paulels Blog

Spooky: Das Buch

Der schutzengel

Ich war mit meiner Klasse in den USA und wollte ein Geschwenk kaufen,dass ich ihr mitbringen konnte, weil sie zuhause mit eienr Grippe bleiben musste!!!

Auf einmal stahnt ich in einem Laden mit alten Büchern....Ich sah eien kleines blaues Buch, in das ich mich sofort verliebte. Als ich aber den Preis sah, legte ich es schnell wider weg. Es war viel zu Teuer!!!

Als ich den Laden wider verlies, rief mir die Ladenbesitzerin zu, dass ich das Buch kostenlos haben könne. Zögernt nahm ich das Buuch an, und ging....

Ich wollte mir gerade bei einem Imbiss etwas zuessen kaufen, als mir mein Stadtplan runter viel. Ich bükte mich und hörte im selben Moment schüsse über mir. Als ich hoch luckte, sah ich einen jungen Mann der wild um sich schoss..... Als ich meinen Kopf  einwenig hob, schaute ich einem Pistolenlauf ins Gesicht. Ich glaubte die letzten Stunden meines Lebens würden zuende sein, als ich einene Polizist sah der den Mann packte. 

Ich stand auf, und sah mich um. Um mich herum lagen lauter Leichen. Schreiend rannte ichweg und vergahss meinn Buch dabei.....

Egal, das brauchte ich ja jetzt nicht mehr!!! Es hatte nir zu teil das Lebenn gerettet...........

Am nächsten Tag, flogen meine Klasse und ich zurück nach Deutschland.

11.3.08 18:27

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen